Ihr entspannter Umzug mit umzug-easy

Bei Ihnen steht ein Umzug an? Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich 3 Angebote von Umzugsfirmen an.


kostenlos & unverbindlich

1.000 geprüfte Unternehmen

sparen Sie bis zu 70%



Umzugsunternehmen in Linz finden

Eine Übersiedlung ist stets mit großem Aufwand verbunden – nicht nur die Kartons müssen gepackt werden, auch ist oftmals eine Spedition für den Umzug nach Linz zu beauftragen. Eine gute Planung hilft, Stress zu vermeiden und Entscheidungen gezielt zu treffen.


Umzug Albina in Linz

Alles lief genau wie ausgemacht, Mitarbeiter waren pünktlich und freundlich, Umzug wurde top und superschnell durchgeführt! (03.06.2013)


Umzug2day in Linz-Urfahr

Noch keine Bewertung vorhanden!


Zu allen Umzugsfirmen in Linz!

Leopold Schöffl GesmbH & Co KG in Linz

Noch keine Bewertungen vorhanden!


Schorn Transporte KG in Linz

Noch keine Bewertung vorhanden!


Weshalb ein Kostenplan sinnvoll ist

Für die Übersiedlung nach Linz sollte in jedem Fall ein Kostenplan erstellt werden. Mithilfe des Plans haben die Umziehenden eine Übersicht über alle anfallenden Ausgaben. Dadurch können sie zum Beispiel überlegen, inwiefern sie Leistungen einer Umzugsfirma in Anspruch nehmen können. Auch ist solch ein Plan wichtig, um stets einen Überblick zu behalten. Im Kostenplan sollten unbedingt die Mietkaution sowie die Maklerkosten aufgelistet werden. Ebenso wichtig sind alle Ausgaben, die den Umzugsbedarf decken: Dabei handelt es sich um die Transportkosten, Paketklebeband und Kartons, Utensilien zur Renovierung und die Kosten für die Halteverbotszone. Weiters sind die Meldekosten einzuplanen – also die Ausgaben für eine Adressänderung und die Ummeldung für das Fahrzeug. Sind alle Kosten aufgelistet, können die Umziehenden prüfen, wie weit ihr Budget ausgeschöpft ist.

Transporter oder Umzugsunternehmen – Was lohnt sich?

Je nach Höhe des Restbudgets kann überlegt werden, für welche Aufgaben eine Umzugsfirma in Linz beauftragt wird. Die teuerste Variante ist der Komplettumzug, da hier vom Packen der Kartons über den Transport bis zur Montage des Mobiliars alles von der Firma abgedeckt wird. Diese Art des Umzugs ist besonders für Familien mit Kindern sowie für Personen lohnenswert, die beruflich eingespannt sind. Verfügen die Umziehenden dagegen nur über einen kleinen Haushalt oder haben sie ausreichend Zeit, das Umzugsgut vorzubereiten, ist es sinnvoller, einen Transporter zu mieten, der selbst gefahren werden kann. Beim Umzug in Eigenregie ist allerdings mehr Aufwand erforderlich, denn die Umziehenden müssen die Kartons selbst packen und die Möbel selbst demontieren.

Wie Kosten gespart werden können

Umzüge in und nach Linz sind nicht nur mit einem hohen Aufwand, sondern auch mit meist hohen Kosten verbunden. Mithilfe einiger Tipps können diese aber möglichst niedrig gehalten werden. So ist es stets ratsam, unterschiedliche Speditionen miteinander zu vergleichen – besonders die Beantragung von Kostenvoranschlägen bei mehreren Anbietern ist sinnvoll. Dadurch können Umziehende das Preis-Leistungs-Verhältnis der einzelnen Firmen gegenüberstellen und sich das für sie passende Angebot heraussuchen. Kosten beim Umzug nach Linz können auch gespart werden, wenn vor dem Umzug eine Entrümpelung durchgeführt wird. Dadurch werden schlussendlich nur Gegenstände mitgenommen, die intakt sind und wirklich gebraucht werden. Weiters kann hier zusätzlich Geld verdient werden, wenn noch funktionierende Utensilien auf dem Flohmarkt verkauft werden.



Umziehen

Planen Sie jetzt Ihren Umzug aus einer Stadt in eine andere Stadt und finden Sie bei uns das passende Umzugsunternehmen für Ihren Umzug.

Umzugsfirma finden

Was kostet Ihr Umzug?

Wohnfläche

ca.

Entfernung

ca. km

1 Person

2 Personen

3 Personen

4 Personen

5 Personen

6 Personen

7 Personen

8 Personen

9 Personen

10 Personen

1 Zimmer

2 Zimmer

3 Zimmer

4 Zimmer

5 Zimmer

6 Zimmer

7 Zimmer

8 Zimmer

9 Zimmer

10 Zimmer

Kosten

Umzugsunternehmen

ab

 

Auf dieser Basis berechnet der Umzugskostenrechner die finalen Kosten für Ihren Umzug:

Wohnung

  • kein Balkon, keine Garage
  • Die alte/ neue Wohnung befindet sich jeweils im 3. OG
  • Alle Zimmer (inkl. Keller) weisen einen normalen Füllstand auf

Umzug

  • Der Transportweg von der Wohnungstür bis in den LKW (Auszug/ Einzug) beträgt 10m
  • Preis für Transport pro m3: 25 Euro
  • Preis für m3 pro 10 km Entfernung: 8 Euro
  • Sonderleistungen (Umzugskartons, Möbelmontage oder Küchenabbau) werden nicht berücksichtigt