Ihr entspannter Umzug mit umzug-easy

Bei Ihnen steht ein Umzug an? Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich 3 Angebote von Umzugsfirmen an.


kostenlos & unverbindlich

1.000 geprüfte Unternehmen

sparen Sie bis zu 70%



Umzugsunternehmen in Graz finden

Als Landeshauptstadt der Steiermark hat Graz etliche Sehenswürdigkeiten vorzuweisen. Es ist also nicht verwunderlich, dass die Einwohnerzahl in der Großstadt zunehmend wächst. Wer einen Umzug nach Graz plant, sollte sich vorher über die Möglichkeiten der Umzugsfirmen informieren.


OK-Service Philipp EGER in Graz

Herr Eger hat sich persönlich einen Eindruck von der Umzugsmenge gemacht, auch Kartons un Verpackungsmaterial vorbeigebracht und beim Verpacken mitgeholfen. Insgesamt nur zu empfehlen! (01.04.2014)


Domizil & Partner Line4 GmbH in Graz

Vorteile: schnell, unkompliziert (06.11.2013)


Zu allen Umzugsfirmen in Graz!

Adam in Leoben

Mußte diesmal den Hausrat eines ganzen Hauses + Gartengeräte etc. in ein neues Haus mit Garten übersiedeln. 2 volle Siedeltage. Bin sehr sehr zufrieden mit der Leistung, Preis, Qualität und sehr freundlichem und hilfsbereiten Chef + Mitarbeitern. Sehr empfehlenswert!!(12.02.2014)


AidaTransporte in Graz-Liebenau

Noch keine Bewertung vorhanden.


Reicht eine Beiladung für Ihr Umzugsvorhaben?

Die Umzugsunternehmen in Graz bieten zahlreiche Dienstleistungen an – die günstigste hierbei ist die Beiladung. Bei dieser Leistungsvariante wird die Übersiedlung nach Graz von den Umziehenden überwiegend allein durchgeführt. Sind im Haushalt jedoch sperrige Möbel vorhanden, die nicht in den Kleintransporter der Umziehenden passen, ist die Beiladung ideal. Um diese kümmert sich ein Umzugsunternehmen, welches Möbelstücke von unterschiedlichen Umzugsparteien von A nach B transportiert, sofern die Zielorte auf einer Strecke liegen. Diese Variante lohnt sich jedoch nur, wenn die Umziehenden ihren Umzug nach Graz flexibel gestalten können. Denn die Firma kümmert sich nicht nur um eine Lieferung, sondern um mehrere. Die Möbel werden demnach erst ausgeliefert, wenn der Transporter vollgeladen ist. Dennoch können Übersiedler bei der Beiladung viel Geld sparen, da beispielsweise zusätzliche Fahrten mit dem eigenen Fahrzeug entfallen. Auch ist diese Variante umweltfreundlich, da der Transporter nur eine Strecke abfährt.

Beim Umzugsservice in Graz den Komplettumzug buchen

Vor allem bei Familien mit Kindern oder bei zeitlich besonders stark eingespannten Personen ist hingegen ein Komplettumzug die sinnvollste Variante. Die Umziehenden sind hierbei nur dafür verantwortlich, den Umzug nach Graz zu planen und ein seriöses Unternehmen zu beauftragen. Die Umzugsfirma in Graz kümmert sich schließlich um die gesamte Übersiedlung. Das bedeutet Folgendes: Sie verpackt alle Gegenstände in Kartons, demontiert das Mobiliar und transportiert dieses zur zukünftigen Unterkunft. Dort baut das Unternehmen alle Möbel wieder auf und räumt die Kisten aus. Weiters können bei der Firma oftmals Zusatzleistungen in Auftrag gegeben werden – dabei kann es sich um die Halteverbotszone, die Endreinigung der alten Wohnung oder die Installation von Elektrogeräten handeln.

Wie verläuft ein Standardumzug?

Wer weder aus der Beiladung noch aus dem Komplettumzug Vorteile ziehen kann, hat die Möglichkeit, einen Standard- bzw. Teilumzug zu buchen. Dabei kümmern sich die Umziehenden selbst um das Verpacken des Hausrats und die Demontage der Möbel. Auch müssen sie bei einer Spedition in Graz einen Transporter mieten – in der Regel sind Angebote verfügbar, bei denen der Fahrer und ein Helfer schon bezahlt sind. Am Umzugstag hilft das Umzugsunternehmen, den Transporter zu beladen und ist dafür verantwortlich, das gesamte Umzugsgut zur neuen Unterkunft zu befördern. In den meisten Fällen hilft die Spedition, den gesamten LKW am Ziel auszuräumen. Um die Einrichtung der zukünftigen Wohnung müssen sich die Umziehenden allerdings selbst kümmern.

Umzugstag: Welcher Bedarf ist außerdem erforderlich?

Damit Umzüge in und nach Graz reibungslos verlaufen, sind einige Utensilien nötig. So sollten in jedem Fall genügend Umzugskartons vorhanden sein, in denen alle Gegenstände verstaut werden können. Auch Paketklebeband und Packpapier sind erforderlich. Häufig kann dieser Umzugsbedarf bei einer Spedition geliehen werden – dadurch wird zusätzlich Geld gespart. Ggf. lohnt es sich, zusätzlich eine Sackkarre zu mieten, um schwere Kartons und Möbel zum Transporter zu bringen.



Umziehen

Planen Sie jetzt Ihren Umzug aus einer Stadt in eine andere Stadt und finden Sie bei uns das passende Umzugsunternehmen für Ihren Umzug.

Umzugsfirma finden

Was kostet Ihr Umzug?

Wohnfläche

ca.

Entfernung

ca. km

1 Person

2 Personen

3 Personen

4 Personen

5 Personen

6 Personen

7 Personen

8 Personen

9 Personen

10 Personen

1 Zimmer

2 Zimmer

3 Zimmer

4 Zimmer

5 Zimmer

6 Zimmer

7 Zimmer

8 Zimmer

9 Zimmer

10 Zimmer

Kosten

Umzugsunternehmen

ab

 

Auf dieser Basis berechnet der Umzugskostenrechner die finalen Kosten für Ihren Umzug:

Wohnung

  • kein Balkon, keine Garage
  • Die alte/ neue Wohnung befindet sich jeweils im 3. OG
  • Alle Zimmer (inkl. Keller) weisen einen normalen Füllstand auf

Umzug

  • Der Transportweg von der Wohnungstür bis in den LKW (Auszug/ Einzug) beträgt 10m
  • Preis für Transport pro m3: 25 Euro
  • Preis für m3 pro 10 km Entfernung: 8 Euro
  • Sonderleistungen (Umzugskartons, Möbelmontage oder Küchenabbau) werden nicht berücksichtigt